www.evangelische-regelschule.de

Die Evangelische Regelschule Gotha ist eine integrative reformpädagogische Regelschule und versteht sich als Lern- und Lebensgemeinschaft, offen für junge Menschen unterschiedlicher Nationalitäten, Religionen und Lebensanschauungen, unabhängig von Geschlecht sowie sozialer Herkunft.

Unser Schulleben ist durch das gemeinsame Lernen von Menschen mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf geprägt, da die Schule Integration als christliche und demokratische Selbstverständlichkeit empfindet. So wird soziale Kompetenz in höchstem Maße gefördert und gefordert mit dem Ziel, den Kindern und Jugendlichen die Kraft zum Verändern und Entwickeln zu geben und sie auf die sich im steten Wandel befindlichen gesellschaftlichen Gegebenheiten vorzubereiten.

Ins Herz gesät

Es ist der gemeinsame Verdienst von Schule, Stiftung, Stadt und Kirche, dass der Erfurter BUGA-Pavillon seinen neuen Platz auf dem Schulgelände der Evangelischen Regelschule Gotha gefunden hat. Am Freitag den 2. September wurde der Pavillon in einer Feierstunde eingeweiht.

Mehr lesen

Andacht zum Schuljahresende

Unter freiem Himmel - mit gelegentlichen Sonneneinsprengseln bei ansonsten herbstlichen Temperaturen - endete heute das Schuljahr an der Evangelischen Regelschule Gotha mit einer gemeinsamen Andacht.

Mehr lesen

Letzter Schultag für Absolventen

Nach alter Väter Sitte haben es sich auch unsere diesjährigen Absolventen nicht nehmen lassen, die Gestaltung ihres letzten Schultages selbst in die Hände zu nehmen.

Mehr lesen
Alle aktuellen Ereignisse lesen

Menschen

Mehr erfahren

Schulleben

Mehr erfahren

Ereignisse

Mehr erfahren

Informationen

Mehr erfahren