Adventsnachmittag

Kerstin Eisenhardt | 14.12.2017

von Leon Stötzer


Am 01.12.2017 fand von 16.00 bis 19.00 Uhr unser Adventsnachmittag statt.

Viele Schüler und Eltern folgten an diesem Tag unserer Einladung, gemeinsam diesen Nachmittag zu verbringen. Zahlreiche Schüler unserer Schule trugen dazu bei, dass alle Gäste besinnlich unterhalten wurden. Dazu gehörten der Betrieb unseres "Fairtrade-Cafes", der Weihnachtsbäckerei, des Rostbratwurstgrills und des Fruchtpunschverkaufs. Außerdem konnte man Adventskränze stecken und zahlreiche weihnachtliche Bastelangebote in Anspruch nehmen.

Eines der wichtigsten Anliegen an diesem Tag waren die Geschenke für unsere Partnerschule in der Ukraine, die durch großzügige Spenden von unserer Schulgemeinschaft erst möglich waren und mit sehr viel Liebe gepackt wurden. Die Schüler und Besucher konnten eine handgeschriebene Karte mit Weihnachtswünschen und Gedichten für die Kinder der Partnerschule anfertigen. Zum krönenden Abschluss versammelten sich alle Besucher, Schüler und Pädagogen am Lagerfeuer, um gemeinsam zu singen.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für diesen gelungenen Nachmittag und wünschen allen ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest.

Fotos und Text: Leon Stötzer, Kl. 9