Unser Schulkonzept

Unsere reformpädagogischen Lernmethoden orientieren sich insbesondere am Jenaplan nach Peter Petersen. Schwerpunkt unserer Unterrichtsarbeit in den jahrgangsgemischten Lerngruppen liegt im fächerverbindenden und fächerübergreifenden Projekt- und Epochenunterricht.

Auch die Berufsvorbereitung liegt uns am Herzen und bildet damit eine weitere Säule unserer Arbeit. Unsere Schüler haben über den Unterricht hinaus die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Neigungen in Angeboten im Nachmittagsbereich weiterzuentwickeln.
Die Evangelische Regelschule ist als Ganztagsschule konzipiert.

Sie möchte einen fließenden Übergang in eine weiterführende Schule ermöglichen, in dem sie mit Grundschulen, insbesondere der Evangelischen Grundschule Gotha, in Kooperation tritt.



Download

Unser ausführliches pädagogisches Konzept haben wir für Sie zum Download bereit gestellt: